Mein Lehrbetrieb hat keine Arbeit mehr und will meinen Lehrvertrag auflösen. Darf er das?

Nur weil Dein Betrieb nun keine Arbeit hat, darf er nicht deinen Lehrvertrag auflösen. Wir empfehlen in diesem Fall auf die bestehende Kurzarbeitsregelung zurückzugreifen, die auch für Lehrlinge gilt.

Achtung: Wenn Du noch in der Probezeit bist, kann das Lehrverhältnis auch einseitig vom Lehrberechtigten gelöst werden.

Wenn Du unter 18 bist und das Lehrverhältnis selbst auflösen willst, brauchst Du dazu die Zustimmung Deiner Erziehungsberechtigten.

Wichtig: Dein Lehrbetrieb darf das Lehrverhältnis nicht ohne die sogenannte Belehrungsbescheinigung auflösen. Wenn Dein Lehrbetrieb Deinen Lehrvertrag auflösen will, verständige sofort die Arbeiterkammer oder die Gewerkschaft. Wir helfen dir weiter!