Corona-Härtefonds (Fonds der ÖH-Bundesvertretung für Studierende bei durch COVID 19 verursachten finanziellen Notlagen)

Weitere Info und Kontakt

Antragstellung online oder postalisch (Antragsformular auf derselben Website downloadbar) auf https://www.oeh.ac.at/corona-haertefonds.

Dem Formular ist beizulegen:

  • Kopie eines Personaldokumentes mit Lichtbild
  • Einkommensbestätigungen beider PartnerInnen bei gemeinsamen Haushalt
  • Bestätigungen über Unterstützungsleistungen von anderen Stellen oder Personen
  • Bestätigungen über den Bezug von Unterhaltsleistungen
  • falls ein Konto vorhanden: fortlaufende Kontoauszüge der letzten drei Monate
  • Bestätigungen über entstandene Aufwendungen für Wohnen, Grundgebühren für Telefon und Rundfunk, für Haushaltsversicherung, Krankenversicherung und für notwendige Fahrten am und zum Studienort, Unterhalt etc.
  • Meldezettel aller im Haushalt lebenden Familienmitglieder
  • Fortsetzungsbestätigung sowie ein Studienbuchblatt für das laufende Semester und eine Bestätigung über den Studienerfolg
  • allenfalls Nachweis über Behinderungen (Behindertenpass, ärztliches Attest)
  • etwaige Kündigungsschreiben, Nachweise für Kurzarbeit oder Kündigungsschreiben der Eltern

Ist aufgrund der Corona-Krise (z. B. Quarantäne) ein Dokument nicht zugänglich, so ist dies im Antrag zu erläutern.

Weitere Info: https://www.oeh.ac.at/faq/corona-haertefonds