Muss es sich dabei um eine vom AMS angebotene Bildungsmaßnahme handeln?

Nein. Die Bildungsmaßnahmen werden auch nicht vom AMS organisiert. Das AMS übernimmt jedoch bei Vorliegen der entsprechenden Fördervoraussetzungen 60% der Kosten, unabhängig davon, welches Bildungsinstitut Ihre Bildungsmaßnahme organisiert.