AK und ÖGB arbeiten daran, dass trotz Corona-Krise möglichst viele Arbeitsplätze erhalten bleiben. Dafür werden neue Maßnahmen entwickelt, die auch nur für diese einzigartige Krise gelten sollen. Alle, die zur Bewältigung der Krise beitragen, damit das Leben in Österreich geordnet weitergeht, müssen große Anstrengungen leisten und sind HeldInnen. Finden Sie hier Antworten auf die häufigsten Fragen.

Das Telefonnetz ist zur Zeit sehr belastet. Bitte um Verständnis, wenn es zu längeren Wartezeiten kommt.

AK-Präsidentin Renate Anderl:
„Besonders in der Krise braucht es Gerechtigkeit.“

ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian:
„Aus der berechtigten Angst vor dem Virus darf keine Existenzangst werden.“

Ich habe eine Frage

Sie haben eine Frage?

Füllen Sie einfach dieses Formular aus!

Eine ganz große Bitte in diesem Zusammenhang: Schicken Sie uns Ihre Frage nur EINMAL. Füllen Sie bitte das Kontaktformular nur EINMAL aus. Wir kümmern uns auch ganz verlässlich darum. Sie werden von uns mit Sicherheit eine E-Mail-Antwort bekommen oder angerufen.

Ich habe eine Frage zu *
Anrede *
Informationen zum Datenschutz für Beratungen finden Sie unter: AK Informationsblatt für Beratung und Rechtsschutz
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit per E-Mail an mailbox@akwien.at und an service@oegb.at widerrufen.
ÖGB und AKs treten hier als gemeinsame Verantwortliche auf.
Allgemeine Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://wien.arbeiterkammer.at/datenschutz
und unter: https://www.oegb.at/datenschutz